Cinecard

CINECARD-VERLÄNGERUNG: 2020 GILT AUCH 2021!

Liebe Kinofreunde!
 
Es wird wohl noch ein wenig dauern, bis wir die Kinos wieder öffnen dürfen. Und da wir im nun zur Neige gehenden Jahr 5 von 12 Monaten geschlossen hatten, haben wir beschlossen: Die Cinecard 2020 gilt noch ein ganzes weiteres Jahr, also bis zum 31. Dezember 2021!
Wir hoffen, dass Sie wenigstens im nächsten Jahr auf Ihre Kosten kommen, wir wünschen Ihnen frohe Festtage und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!       
 
Ihre Kino-Teams von Friedrichsbau, Harmonie und Kandelhof
ab 16.01.2021
Verschoben aufs Frühjahr!

IL TROVATORE

Mit Anna Netrebko, Dolora Zajick, Yonghoon Lee, Dmitri Hvorostovsky

Aufgrund der Kinoschließung bis 10. Januar wird die Vorstellung aufs Frühjahr verschoben. An der Kasse der Harmonie gekaufte Tickets und Abos behalten ihre Gültigkeit, Plätze und Uhrzeit bleiben unverändert! Selbstverständlich können Sie die Tickets auch zurückgeben, sobald wir wieder auf haben. Online gekaufte Tickets werden automatisch storniert und rückerstattet.
Verdis Il Trovatore ist romantische Oper pur. Eine unerschöpfliche Fülle von Melodien, dazu eine geradezu bizarre Geschichte um Bruderzwist und Leidenschaft, Schlösser, Zigeuner, Soldaten, Klöster und Scheiterhaufen – kein Sujet der Schauerromantik fehlt...
Verschoben aufs Frühjahr!

RIGOLETTO

Mit Diana Damrau, Piotr Beczala, Zeljko Lucic

Aufgrund der Kinoschließung bis 10. Januar wird die Vorstellung aufs Frühjahr verschoben. An der Kasse der Harmonie gekaufte Tickets und Abos behalten ihre Gültigkeit, Plätze und Uhrzeit bleiben unverändert! Selbstverständlich können Sie die Tickets auch zurückgeben, sobald wir wieder auf haben. Online gekaufte Tickets werden automatisch storniert und rückerstattet.
Regisseur Michael Mayer transportiert Verdis überragende Tragödie ins Las Vegas der 60er Jahre. „Es ging mir darum, eine Welt zu finden, die die Dekadenz des herzoglichen Palastes erfasst, eine Welt in der die Beteiligten nach immer mehr Macht, Geld und Schönheit streben", sagt Mayer. Mit La donna è mobile stimmt Startenor Piotr Beczala eine der wohl berühmtesten Opernarien an.
Demnächst

UNSER PROGRAMM AB 1. FEBRUAR

Liebe Kinofreunde,

 

Vorfreude ist die schönste Freude - darum sollen Sie schon jetzt wissen, welches Programm wir für die Wiedereröffnung ab voraussichtlich 1. Februar planen. Nur buchen können Sie noch nicht - dafür ist es ein wenig zu früh.... Viel Vergnügen bei der Lektüre!

 

Ihre Kinoteams von Friedrichsbau, Harmonie und Kandelhof

ab 16.01.2021
Neu

DRIVEWAYS

Zusammen mit ihrem achtjährigen Sohn Cody reist Kathy zum Haus ihrer verstorbenen Schwester April, um den Nachlass zu regeln. Doch das Haus ist unbewohnbar, hat weder Strom noch Internet und muss vor dem geplanten Verkauf komplett entrümpelt werden. Während Kathy missmutig die Ärmel hochkrempelt und beim Entrümpeln immer mehr erkennt, wie wenig sie eigentlich über ihre ältere Schwester wusste, versucht der schüchterne Cody in der fremden kleinen Stadt die Zeit totzuschlagen. Dabei lernt er den zunächst abweisenden Nachbarn Del, einen 83-jährigen Witwer und Kriegsveteranen, kennen...

EINE FRAU MIT BERAUSCHENDEN TALENTEN

Patience ist selbstbewusst, unabhängig und vor allem schlagfertig. Nur bei ihren Finanzen ist Luft nach oben. Als Dolmetscherin im Drogendezernat übersetzt sie abgehörte Telefonate und ist dafür massiv unterbezahlt. Als das teure Pflegeheim ihrer Mutter wegen unbezahlter Rechnungen droht, die alte Dame auszuquartieren, fahndet sie in Eigenregie nach der nächsten Haschlieferung – und wird fündig. Patience macht sich sofort fröhlich ans Werk und mischt als begnadete Verkäuferin den Pariser Drogenmarkt maximal auf…

"Eine verblüffend komödiantische Huppert!" FIGARO

Neu

EMA

Als ihr kleiner Adoptivsohn Emas Schwester schwer verletzt, entscheidet sich Ema impulsiv, das Kind wieder fortzugeben. Plötzlich steht die junge Tänzerin im Kreuzfeuer der Kritik. Ihr Partner, die Kollegen, das Jugendamt – alle verurteilen ihre Entscheidung. Was nun folgt, steht auf keinem Blatt der Welt geschrieben: Statt zu leiden, stürzt sich Ema ins Leben. Zusammen mit ihrer Mädchen-Gang legt sie die Welt um sich herum in Flammen. Reggaeton, der Tanz der Straße und der Jugend, ist ihr Ventil. Liebe, Familie, Kunst – Ema sprengt alle Koordinaten…

„Ein Rhythmus, ein Drive, ein Lebensgefühl – furchterregend schön!“ ZEIT  „Einer der aufregendsten Filme des Jahres!“ INDIEWIRE

„Von Anfang bis Ende begeisternd!“ TAZ

OmU

Vorstellungen im spanischen Original mit Untertiteln

Neu

SCHWESTERLEIN

Lisa, eine brillante Theaterautorin, schreibt nicht mehr. Sie lebt mit ihrer Familie in der Schweiz, doch ihr Herz ist in Berlin – bei ihrem Zwillingsbruder Sven, dem berühmten Schauspieler. Erst recht, seit er an Leukämie erkrankt ist. Lisa weigert sich, den Schicksalsschlag hinzunehmen und setzt alle Hebel in Bewegung, um Sven wieder auf die Bühne zu bringen. Er ist ihr Seelenverwandter, für den sie alles andere vernachlässigt. Selbst als ihre Ehe in Schieflage gerät, hat sie nur Augen für ihren Bruder, in dem sich ihre tiefsten Sehnsüchte spiegeln…

ES IST ZU DEINEM BESTEN

Drei Väter, die unterschiedlicher kaum sein könnten, haben doch eines gemeinsam: Sie sind ganz und gar nicht mit der Freundeswahl ihrer Töchter einverstanden. Also begeben sich die selbsternannten „Super-Schwäger" heimlich auf eine aberwitzige Mission, um die unliebsamen Verehrer loszuwerden – koste es, was es wolle... Grandios besetzte Feelgood-Komödie von Marc Rothemund!

NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER

Die 17jährige Autumn arbeitet im ländlichen Pennsylvania als Supermarkt-Kassiererin, ihr Leben verläuft in wenig überraschenden Bahnen. Als sie bemerkt, dass sie ungewollt schwanger geworden ist, kann Autumn nicht mit der Unterstützung ihrer Eltern rechnen. Gemeinsam mit ihrer Cousine Skyler kratzt sie ein wenig Geld zusammen und die beiden machen sich im Bus auf den Weg nach New York City. Im Gepäck haben sie nur die Adresse einer Klinik... Silberner Bär – Großer Preis der Jury, Berlinale

"Triff mitten ins Herz!" ZEIT       "Meisterlich!" BZ

"Ein Werk mit immenser Eindringlichkeit!" TAGESSPIEGEL

OmU

Vorstellungen im englischen Original mit deutschen Untertiteln

KAJILLIONAIRE

Von Kindesbeinen an haben ihre Eltern, die Trickbetrüger Theresa und Robert, ihre einzige Tochter Old Dolio darauf trainiert, jede Gelegenheit zum Gaunern und Stehlen zu nutzen. Gemeinsam betrügt sich die kuriose Familie durchs Leben. Doch der Alltag der Lebenskünstler gerät ins Wanken, als sie für den nächsten Coup die temperamentvolle Melanie ins Team holen, die nach einer allzu behüteten Kindheit das Prickeln beim Trickdiebstahl genießt…
OmU

Vorstellung im englischen Original mit Untertiteln

Sondervorstellung

THE GREAT GREEN WALL

Vorstellung im englischen Original mit Untertiteln

Es ist eines der ehrgeizigsten Klima-Projekte der Welt: Quer über den afrikanischen Kontinent wird ein 8.000 Kilometer langer Gürtel aus Bäumen gepflanzt, der die Ausbreitung der Wüste aufhalten und Millionen von Menschen Nahrung, Arbeitsplätze und eine Zukunft bringen soll. Entlang dieser noch lückenhaften grünen Mauer reist die malische Sängerin Inna Modja zu den Menschen im Senegal, in Mali, Nigeria und Äthiopien. Sie spricht mit ihnen über ihre Ängste, Träume und Hoffnungen in einer Sprache, die schon immer die afrikanische Kultur bestimmt hat: der Musik.

ALS WIR TANZTEN

Merab trainiert seit jungen Jahren mit seiner Tanzpartnerin im nationalen georgischen Staatsballett. Als der charismatische und ungezwungene Irakli auftaucht, wird Merabs Welt unversehens auf den Kopf gestellt. Der Neue wird zu seinem größten Rivalen - und zu seiner größten Leidenschaft... Ein mitreißendes Liebes- und Tanzdrama, in Cannes gefeiert und weltweit von Preisen überhäuft!

„Ein Film von ungeheuerlicher Kraft!“ LE MONDE

„Diese Energie! Diese Musik! Diese Bilder!“

„Eine Offenbarung!“ TELERAMA

Neu

THE BOOKSELLERS: AUS LIEBE ZUM BUCH

Vorstellungen im englischen Original mit Untertiteln

Eine Reise in eine faszinierende Welt voller träumender, exzentrischer, intellektueller und besessener New Yorker Bibliophilen, die niemals aufgeben bei der Suche nach dem nächsten großen Fund. Dabei zeigen sich Buchhändlerinnen und -händler als Gelehrte, Detektivinnen und Geschäftsleute in einem, und ihre Persönlichkeiten und ihr Wissen sind so divers wie die Bücher, mit denen sie arbeiten. Sie spielen eine unterschätzte, aber essenzielle Rolle bei der Aufgabe des Bewahrens von kulturellem Wissen und menschlicher Geschichte.

„Wer gerne viele Stunden im Buchladen verbringt, wird diesen Film lieben!“ HOLLYWOOD REPORTER

YAKARI - DER KINOFILM

An Sonn- und Feiertagen ist Familientag - Begleiter von Kindern unter 12 zahlen vor 18.00 Uhr ebenfalls nur den Kinderpreis!

Yakari hat einen Traum: Er möchte eines Tages auf Kleiner Donner reiten, dem Wildpferd, das noch von keinem Sioux gezähmt werden konnte. Als die Jäger seines Stammes eine Herde Mustangs einfangen, kann Kleiner Donner mit einem mächtigen Sprung wieder entkommen. Yakari folgt dem jungen Pferd und befreit es, als es seinen Huf unter einem Felsen eingeklemmt hat. Für diese mutige Tat verleiht ihm Großer Adler, Yakaris Totemtier, die Gabe, mit Tieren zu sprechen. Auf der Suche nach Kleiner Donner gerät Yakari in einen reißenden Fluss…

DRACHENREITER

An Sonn- und Feiertagen ist Familientag - Begleiter von Kindern unter 12 zahlen vor 18.00 Uhr ebenfalls nur den Kinderpreis!

Der junge Silberdrache Lung hat es satt, sich ständig im Dschungel verstecken zu müssen. Er möchte unbedingt beweisen, dass er ein richtiger Drache ist. Als die Menschen kurz davorstehen, auch noch den letzten Rückzugsort seiner Familie zu zerstören, begibt sich Lung zusammen mit Koboldmädchen Schwefelfell heimlich auf eine abenteuerliche Reise. Er möchte den „Saum des Himmels“ finden, den geheimnisvollen Zufluchtsort der Drachen. Auf ihrer Suche begegnen Lung und Schwefelfell Ben, einem Waisenjungen und Streuner, der sich als Drachenreiter ausgibt…
Puppentheater

FREIBURGER PUPPENBÜHNE

Kasper und der Weihnachtsmann: Live - Vorstellung

In der geheimnisvollen Weihnachtszeit, die uns alle in der Kindheit in spannende Erwartung versetzt hat, sind immer noch die Jüngsten voll von wissensdurstiger Neugier und die Älteren von schönen Erinnerungen!