Vorpremiere

PORTRÄT EINER JUNGEN FRAU IN FLAMMEN

Ein ungewöhnlicher Auftrag führt die Pariser Malerin Marianne im Jahr 1770 auf eine einsame Insel an der Küste der Bretagne: Sie soll ein Gemälde von Héloïse anfertigen, die gerade eine Klosterschule verlassen hat und nun verheiratet werden soll. Heimlich, denn Héloïse weigert sich, Modell zu sitzen, um gegen die arrangierte Ehe zu protestieren. So beobachtet Marianne Héloïse und malt abends aus dem Gedächtnis heraus ihr Porträt. Langsam wächst aus den eindringlichen Blicken eine unwiderstehliche Anziehungskraft…   "Ein sofortiger Klassiker!" SPIEGEL

„Durch und durch ungewöhnlich und großartig!“ SZ

„Unendlich subtil, höchst formbewusst, eine Experimentierkammer von allem, was der Feminismus heute fordert und debattiert!“ WELT

Kandelhof Freiburg
HeuteMiDoFrSaSoMoDi
20:40
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

DER GLANZ DER UNSICHTBAREN

Lady Di, Edith Piaf, Salma Hayek, Brigitte Macron – so nennen sich die wohnungslosen Besucherinnen des L’Envol. Doch das Tageszentrum steht vor der Schließung, so hat es die Stadtverwaltung beschlos-sen. Drei Monate bleiben den Sozialarbeiterinnen, um ihren Schützlingen wieder auf die Beine zu helfen. Und die ziehen kräftig mit. Tricks, Schwindeleien, alte und neue Freunde: Von jetzt an sind alle Mittel erlaubt …

„Was für eine Geschichte, was für ein Selbstbewusstsein, was für ein Film über Frauen! Ein Film, in dem man lacht und weint. Eine Sensation!“ IL FATTO QUOTIDIANO

Friedrichsbau Freiburg
HeuteMiDoFrSaSoMoDi
15:2015:20
16:15
18:4018:4018:4018:4018:4018:4018:40
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.
Kandelhof Freiburg
HeuteMiDoFrSaSoMoDi
20:4020:4020:4020:4020:4020:4020:40
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.
OmU

Vorstellung im französischen Original mit Untertiteln

ab 22.10.2019

NUREJEW - THE WHITE CROW

Paris in den 1960ern: Auf dem Höhepunkt des Kalten Kriegs schickt die Sowjetunion ihre beste Tanzkompanie in den Westen, um ihre künstlerische Stärke zu demonstrieren. Der virtuose junge Tänzer Rudolf Nurejew begeistert das Publikum. Attraktiv, rebellisch und neugierig, lässt er sich vom kulturellen Leben der Stadt mitreißen. Begleitet von der schönen Chilenin Clara streift er durch die Museen und Jazz-Clubs der Stadt, sehr zum Missfallen der KGB-Spione. Ein riskantes Katz- und Mausspiel mit dem sowjetischen Geheimdienst beginnt…

„Charmant, elegant, stilvoll und sexy!“ VARIETY

„Wunderschön gefilmt, mit aufwändigen Tanzszenen und prachtvoller Ausstattung!“ CINEVUE

„Mitreißend!“ LA TIMES

Kandelhof Freiburg
HeuteMiDoFrSaSoMoDi
15:2015:20
18:0018:0018:0018:0018:0018:0018:0018:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.