Das Leben ist ein Fest


Regie: Eric Toledano, Olivier Nakache
Darsteller: Jean-Pierre Bacri, Gilles Lellouche, Eye Haidara

117 Minuten | Frankreich 2017 | ab 0
17. Woche
Seit Jahrzehnten richtet Max luxuriöse Hochzeiten aus – routiniert und professionell. Doch sein aktuelles Projekt, eine Traumhochzeit auf einem herrschaftlichen Landschloss, droht ein Fiasko zu werden… Turbulente Ensemble-Komödie des französischen Erfolgsduos Eric Toledano und Olivier Nakache (ZIEMLICH BESTE FREUNDE)!

 

Max (Jean-Pierre Bacri) ist einer der erfahrensten Wedding-Planner Frankreichs. Doch bei der bevorstehenden Feier von Pierre (Benjamin Lavernhe) und Héléna (Judith Chemla) scheint ausnahmsweise einmal nicht das Budget das Problem. Als der Hochzeitsexperte aus der französischen Metropole an der altehrwürdigen Residenz vor den Toren von Paris eintrifft, sind die Vorbereitungen der pompösen Festlichkeiten bereits in vollem Gange. Doch hat Max die Rechnung etwa ohne den Wirt gemacht? Fotograf Guy (Jean-Paul Rouve) benimmt sich ziemlich daneben, die temperamentvolle Assistentin Adèle (Eye Haïdara) steht auf Kriegsfuß mit dem Sänger James (Gilles Lellouche), dessen Band kurzfristig für den eigentlich vorgesehenen DJ einspringen soll, dem eingeschleusten Ersatz-Kellner Samy (Alban Ivanov) fehlt es an jeglicher Erfahrung und die Hochzeitsgesellschaft steht im Stau. Dann schlägt auch noch ein Mann mit Aktenkoffer (Grégoire Bonnet) auf, der womöglich entdecken könnte, dass Schwarzarbeit in Max` kleinem Unternehmen durchaus ein Thema ist…

Vom Stromausfall und einem verdorbenem Buffet über superexklusive Gäste bis zu romantischen Verstrickungen – an nichts soll es dieser fulminanten Party fehlen! Da bedarf es hier und da auch schon mal des ein oder anderen Gläschens Champagner, um die ständigen Krisen zu bewältigen! Und die Affäre zwischen Max und seiner Mitarbeiterin Josiane (Suzanne Clément) macht die Sache kaum weniger kompliziert – Josiane beginnt aus Frust einen Flirt mit dem Kellner Patrice (Kévin Azaïs). Max hat genug. Er beschließt, seinen Job an den Nagel zu hängen und die Firma zu verkaufen. Oder lässt sich das völlige Chaos doch noch zum Guten wenden?

DAS LEBEN IST EIN FEST ist ein durch und durch lebendiger Film, der im wilden Trubel einer großen Feier des Lebens ebenso scharf wie humorvoll beobachtet und dabei seine pointierten Figuren nicht bloß an schnelle Gags verrät. Überaus charmante Komödie mit lebenslustigem Tempo und französischem Esprit!

 

„Ein Juwel!“ PARIS MATCH

„Ein rasantes Kabarett voller Menschlichkeit und Solidarität!“



ab 01.02.2018


 Seite drucken